Der TSV Hirschau berichtet aus seiner Jahreshauptversammlung

Neue Geschäftsstelle bringt Entlastung

Vorstand für Finanzen konnte nicht besetzt werden

Hirschau. Knapp 80 Mitglieder begrüßte der 1. Vorsitzende Stephan Fauser zur Jahreshauptversammlung des TSV am 31. März 2017, darunter auch den Ehrenvorsitzenden Dieter Fischer.

In seinem Rückblick ging der 1. Vorsitzende auf die neue Geschäftsstelle im Sportgelände ein, die eine große Unterstützung bei der Verwaltungsarbeit darstellt und sich zur zentralen Anlaufstelle entwickelt hat. Auch die personelle Verstärkung durch Dieter Klink und eine FSJ Stelle „Sport und Schule“ führt zu deutlichen Verbesserungen im Verwaltungsablauf und trägt zur Entlastung der Vereinsmitarbeiter bei. Nach Schaffung der entsprechenden Infrastruktur wird es eine Zukunftsaufgabe sein, die Vereinsstruktur neu zu definieren und zu organisieren und den Abteilungen mehr Eigenverantwortung zuzuweisen. Ein weiteres großes Thema wird in der Zukunft auch die Gewinnung von ehrenamtlichen Mitarbeitern bzw. deren Qualifizierung sein. Im sportlichen Bereich ist der TSV mit 9 Abteilungen nach wie vor sehr gut aufgestellt, was die Vielzahl des Angebots angeht, wobei es sicherlich bei einzelnen Sportangeboten immer auch noch Verbesserungspotential gibt. Finanziell steht der TSV immer noch auf einer grundsoliden Basis, wenn auch durch den Bau der Geschäftsstelle im Jahr 2016 ein Jahresverlust entstanden ist. Unabhängig davon wird man sich im Rahmen des Zukunftskonzepts auch darüber Gedanken machen müssen, wie die Mitgliedsbeiträge verursachergerechter gestaltet werden können. Bei den anstehenden Wahlen wurden die amtierenden Vorstandsmitglieder einstimmig für weitere 2 Jahre in ihr Amt gewählt. Für die ausscheidende Kassiererin Angelika Steimle konnte trotz intensiver Bemühungen kein(e) Nachfolger(in) gefunden werden. Zum neuen Abteilungsleiter Fußball wurde Udo Gärtner gewählt, als Fußballjugendleiter fungiert neu Jens Kappler. Alle übrigen Abteilungsleiter wurden in ihren Ämtern bestätigt. Als neuer Beisitzer wurde Andreas Mayer gewählt. Im Anschluss daran wurden die Ehrungen vorgenommen.  

Geehrt wurden:

25-jährige Mitgliedschaft (silberne Ehrennadel):
Karin Hartmann, Erika Haug, Michael Ranke

40-jährige Mitgliedschaft (goldene Ehrennadel):
Manfred Dreher, Jürgen Endress, Jürgen Endreß, Norbert Endreß, Holger Hartmann, Marcus Hartmann, Jochen Klink, Thomas Werz 

50-jährige Mitgliedschaft (zum Ehrenmitglied ernannt):
Klaus Haug, Manfred Haug, Rainer Kaltenmark, Dieter Klink, Lothar Klink, Edmund Mayer, Wilfried Schneider, Marianne Stemmler, Winfried Stemmler 

60-jährige Mitgliedschaft:
Waltraud Keller, Siegfried Keßler

 

 

Freiwilliges Soziales Jahr Sport und Schule 2017 / 2018

Der TSV Hirschau bietet in Zusammenarbeit mit der Uhland-Grundschule Hirschau ab 15. August 2017 eine Stelle für ein Freiwilliges Soziales Jahr „Sport und Schule“ an.

BewerberINNEN sollten sportbegeistert sein und Freude am Umgang mit Kindern haben. Außerdem steht die Verwaltung und Organisation eines Sportvereins im Mittelpunkt. Ca. 70% der Arbeitszeit wird an der Grundschule verbracht mit Schwerpunkt Sport und die restliche Zeit beim TSV Hirschau auf der Geschäftsstelle oder als ÜbungsleiterIN / HelferIN bei verschiedenen Sportangeboten.

Weitere Informationen zum Modell „FSJ Sport und Schule“ unter:
http://www.lsvbw.de/sportwelten/sportjugend/fsj-sport-und-schule/

Bewerbungen oder Fragen, bitte an 

TSV Hirschau
Stephan Fauser (Tel.: 0171 – 44 86 797)
Schulstrasse 28
72070 Tübingen-Hirschau
kontakt@tsv-hirschau.de

Aktuelles

30.04.2017

26. Spieltag Kreisliga A / TSV Hirschau - SGM Poltringen/Pfäffingen 5:0

Sonntag 30. April: Nach magerem 2:2 Remis im Hinspiel nun Kantersieg für unsere Kicker im Rückspiel vor heimischer Kulisse.

»mehr


28.04.2017

4 flotte TSV Läufer beim Hamburg-Marathon 2017

Sonntag 23. April: Auf der Reeperbahn kurz nach dem Start, rund 12.000 Marathonis traf es zunächst hart mit Regen und Hagelschlag. Auch unsere 4 TSV  Athleten wurden kräftig nass, hatten bei kühlen 6-7° C aber trozdem ihren Spass.

»mehr


28.04.2017

25. Spieltag Kreisliga A / SV 03 Tübingen II - TSV Hirschau 1:2

Sonntag 23. April: Durch wichtigen Auswärtserfolg beim punktgleichen Tabellennachbarn behaupten unserer Kicker den 3. Tabellenplatz.

»mehr


19.04.2017

Lauftreff Termine

Ab Freitag 07. April 2017 bis einschließlich Freitag 29. September 2017 gelten beim Lauftreff die Sommer-Lauftreffzeiten: 

Dienstag 19:00 Uhr und Freitag  19:00 Uhr  jeweils ca. 1 Stunde. 

Sonntags längere Trainingsläufe (ca. 2 Std. und mehr) für geübte Läufer/innen z.B. als Vorbereitung für Marathon oder Halbmarathon,  Start  8:30 Uhr Vom Lauftreffparkplatz Lenaustrasse

Aktuelle Termine:

Sonntag 30. April: 08:30 Uhr Hirschauer Walpurgislauf, ca. 2 Stunden.

Alle Termine siehe Lauftreffkalender

am Schulparkplatz Lenaustrasse
Freitag 07. April 2017 bis einschließlich Freitag 29. September 2017
Sonntag 23. April: 09:00 Start zum 40. Madrid Marathon mit starker Hirschauer Beteiligung.
»mehr


18.04.2017

TSV Hirschau stark vertreten beim Kiebinger Osterlauf

Erfolgreich mischten unsere Athleten mit sowohl in der Einzelwertung zum 1. Lauf der diesjährigen VR-Cup Serie als auch in der Mannschaftswertung beim Auftakt zum Württembergischen Team Lauf Cup 2017. Alle Hirschauer Läufer auf youtube von Sebastian Groteloh.

»mehr


09.04.2017

24. Spieltag Kreisliga A / TSV Hirschau - TSV Altingen 1:3

Sonntag 09. April: Altingen gelingt Revanche für 1:3 Heimniederlage in der Hinrunde.

»mehr


04.04.2017

TSV im Sechserpack beim Halbmarathon in Freiburg

Während am Sonntag 2. April der Großteil der Marathon-Trainingsgruppe ihren Distanzlauf im Schönbuch absolvierte, testeten zeitgleich sechs TSV Läufer/innen schon mal Ihre Wettkampf- Frühform beim Halbmarathon in Freiburg.

»mehr


02.04.2017

23. Spieltag Kreisliga A / TSV Lustnau - TSV Hirschau 0:4

Sonntag 02. April: Mit klarem Auswärtserfolg festigt TSV Hirschau 3. Tabellenplatz.

»mehr


31.03.2017

NEU beim TSV: Bodyworkout am Mittwoch

Trainiere deinen ganzen Körper mit und ohne Zusatzgerät. Verbessere deine Ausdauer und wirke damit positiv auf das Herz-Kreislaufsystem.

»mehr


29.03.2017

Pressebericht: Hirschau - Hotspot für Marathonis

Jeden Sonntagmorgen treffen sich um die fünfzig Läuferinnen und Läufer in Hirschau, um bis zu 36 Kilometer zu wetzen. Das nennt sich dann der lange Lauf zum Marathon. Das SCHWÄBISCHE TAGBLATT ist mitgelaufen und hat sich umgehört. Bericht von Werner Bauknecht in der Samstagsausgabe/Regionalsport vom 25. März 2017.

»mehr


Vereinshymne


TSV Hirschau AKTUELL

24.11.2016

Erstes Rugby Spiel in Hirschau: Rugby Club Tübingen - Liechtenstein Rugby

Am vergangenen Samstag fand das Erste Rugby Spiel in Hirschau statt. 

Der Rugby Club Tübingen trat gegen Liechtenstein Rugby an. 

»mehr




mit freundlicher Unterstützung von

swt