Abteilung Fußball

0 Kommentare

13.08.2021

aktuelle Fußballberichte 09.08.202



 schließen


Lizenz: © copyright | Foto in Originalgröße

Fotograf: TSV Hirschau


Vorbereitungsspiel gegen TSG Tübingen II
1. Spieltag Bezirksliga Alb
Vorschau 15. und 18.08.2021

TSV Hirschau – TSG Tübingen II  3 : 0 ( 0 : 0)

Gegen das junge Nachwuchsteam des Verbandsligisten gewann der TSV Dank einer Leistungssteigerung gegen Ende des Spiels durch drei Treffer von Cihan Canpolat letztendlich verdient aber sicherlich um ein oder 2  Tore zu hoch.

Bezirksliga Alb, 1. Spieltag: FC Engstingen – TSV Hirschau  0 : 1 ( 0 : 0 )

Bis zur 98. Minute ließ der TSV die zahlreich auf die Alb mitgereisten Fans zittern, ehe der hochverdiente Sieg zum Saisonauftakt letztendlich in trockenen Tüchern war. Dass bis zum Schluss gezittert werden musste lag vor allem daran, dass der TSV seine zahlreichen Torchancen einfach nicht verwerten konnte, alleine in der ersten Halbzeit traf man zwei Mal Aluminium und vergab auch sonst noch hochwertige Einschussmöglichkeiten, als man am guten Torhüter der Gastgeber scheiterte. Hinzu kam, dass man im Defensivverhalten doch noch ein paar Schwächen offenbarte und dem an sich harmlosen Gegner durch individuelle Fehler die eine oder andere unnötige Torchance ermöglichte, so dass bis zum Ende die Gefahr bestand, durch ein vermeidbares Gegentor den Sieg noch zu verspielen.
Das goldene Tor erzielte Benny Schiebel, der in der 65. Minute mit einem Freistoß aus halblinker Position direkt ins Tor traf, wobei der wohl eher als Flanke gedachte Ball an Freund und Feind vorbei als Aufsetzer im langen Toreck einschlug.
Unter dem Strich ein ganz wichtiger Sieg gegen einen doch recht schwachen Gegner, insofern waren die 3 Punkte absolut Pflicht und nur das zählt am Ende letztendlich.

Vorschau: Sonntag, 15.08.2021, 15.00 Uhr: TSV Dettingen/Ro. – TSV Hirschau

Am kommenden Sonntag steht schon das nächste Auswärtsspiel beim am 1. Spieltag ebenfalls siegreichen TSV in Dettingen/Rottenburg an. Hier gilt eigentlich dasselbe wie am vergangenen Sonntag, das Team muss kämpferisch dagegen halten und der Heimmannschaft den Schneid abkaufen, dann kann man gegen alle Teams in dieser Liga bestehen. Wenn dann noch die sich ergebenden Torchancen konsequent verwertet und individuelle Fehler in der Defensive weitestgehend vermieden werden , könnte ein weiterer Auswärtssieg gelingen. Außerdem ist mit Dettingen noch eine Rechnung aus der Vorsaison offen, als der TSV das Auftaktspiel klar dominierte, am Ende aber völlig unverdient verloren und den Saisonstart vermasselt hat.

Vorschau: Mittwoch, 18.08.2021, 19.00 Uhr: TSG Upfingen – TSV Hirschau   

Gleich am Mittwoch darauf findet das vorgezogene Spiel des 4. Spieltags statt und wieder geht es auf die Alb. Upfingen kassierte gleich am ersten Spieltag eine 0:6 Klatsche zu Hause gegen die U 23 des VFL Pfullingen und wird entsprechend um Wiedergutmachung bemüht sein.

H.-P. Fauser

Ergebnisse und Tabelle der Bezirksliga Alb


Weiterführende Links




mit freundlicher Unterstützung von

swt