Abteilung Fußball

0 Kommentare

17.06.2015

RELEGATIONS-ENDSPIEL IN BELSEN


Im wichtigsten Spiel des TSV Hirschau seit Jahren kommt es am kommenden Sonntag in Belsen (Anpfiff 15.00 Uhr) zum endgültigen und entscheidenden Showdown-Spiel um den letzten, noch  zu vergebenden Platz für die Saison 2015/2016 in der Bezirksliga Alb.
Hierbei trifft unser Team auf den Sieger der Partie TSV Pliezhausen (A2 Reutlingen) - SGM Holzelfingen/Honau (A1 Münsingen). Dieses Spiel war bei Redaktionsschluss noch nicht gespielt. In diesem letzten Spiel der aktuellen Saison können die Jungs um die Spielertrainer „Lucky“ Aroutsidis
und Christoph Schach auf den allerletzten Drücker mit einem Sieg den Klassenerhalt in der Bezirksliga sichern und der damit verbundenen Aufholjagd der vergangenen Wochen mit 13 Punkten aus den letzten 5 Spielen die (verdiente) Krönung aufsetzen.

Sollten das Team das vor Wochen noch unvorstellbare schaffen und auch im kommenden Jahr in der Bezirksliga noch spielen dürfen, wäre dies zumindest für die Verantwortlichen der Mannschaft mehr wert wie der letztjährige Aufstieg. Alle eingesetzten Spieler werden in diesen 90 oder mehr Minuten nochmals alles für unseren TSV geben was in ihnen steckt, damit der Nichtabstiegstraum endlich wahr werden kann. Auch die große Zuschaueranzahl mit vermutlich annähernd 1000 Zuschauern wird das Team nicht aus dem Konzept bringen und die Jungs werden hochkonzentriert auflaufen und alles Mögliche reinwerfen. Damit diese große Ziel auch klappt, hofft das gesamte Team auf die emotionale Unterstützung vor Ort von möglichst ganz Hirschau, damit wir dort lautstark den 12. Mann auf dem Platz stellen können. Gebt ebenfalls nochmals alles in diesem letzten Spiel vor der anstehenden Sommerpause und haltet gemeinsam den TSV am Leben in der Bezirksliga Alb. Ich bin überzeugt davon dass wir es alle als Team schaffen werden und der ganze Ort danach etwas zu feiern hat. PACKEN WIR DIESES VERMUTLICH DENKWÜRDIGE HAMMERENDSPIEL  GEMEINSAM ALLE AN !!   

Spielbeginn ist am Sonntag, den 21.06.2015, um 15.00 Uhr auf dem Sportgelände des TV Belsen.

Achtung: Laut Information des TV Belsen findet am Sonntag zeitgleich auch der Rosenmarkt in Mössingen statt. Dies kann zu eventuellen Parkproblemen rund um das Sportgelände in Belsen führen. Der Veranstalter schlägt vor, im Industriegebiet in Mössingen zu parken und die Wegstrecke mit 10 Minuten (ca. 1 km) Gehzeit hinzunehmen. Ansonsten ist eine rechtzeitige Anreise wegen längerer Parkplatzsuche ratsam.

Ralf Hartmann


Weiterführende Links




mit freundlicher Unterstützung von

swt
tuebingen-hirschau