Abteilung Fußball

0 Kommentare

01.06.2014

4:0 Heimsieg - TSV ist Meister der Kreisliga A3


(WinL) Sonntag 01. Juni 2014: Geschafft, mit einem eindrucksvollen 4:0 Heimsieg (Halbzeit 3:0) gegen den VFB Bodelshausen sicherte sich die 1. Mannschaft des TSV Hirschau bereits am vorletzten Spieltag vorzeitig die Meisterschaft in der Kreisliga A3 und damit den direkten Aufstieg in die Bezirksliga. 

Die Tore schossen David Roth (28. Minute), Nico Dieter (56. Min.) und zweimal (35. und 45. Min.) mit seinen 34. und 35. Saisontreffern Liga-Torschützenkönig Esad Husic.

Bambule - Randale, Hirschau hat die Schale, so stand es auf den Meistertrikots und so sangen es die erfolgreichen Spieler mit ihren glückseligen Fans. Fast 250 Zuschauer waren gekommen und viele feierten ausgelassen mit von der Brauerei Schimpf spendierten Freibier. Mit großem Hallo und Applaus bedacht wurde auch Sponsor Jo Braun, der großzügig den Sekt zur Aufstiegsfeier stiftete, herangeschafft im eigens von ihm selbst gesteuerten und mit Blaulicht und tatü tata vorgefahrenen Feuerwehr-Einsatzfahrzeug.


Bildergalerie zu diesem Bericht




Veranstaltung(en) zu diesem Bericht

01.06.2014

TSV Hirschau I vs. VFB Bodelshausen und anschließende Meisterfeier



Weiterführende Links




mit freundlicher Unterstützung von

swt
tuebingen-hirschau