Lauftreff - Abteilung

0 Kommentare

29.01.2019

Spitzbergläufer können auch Skilanglauf


zurück weiter
 schließen


Beschreibung: Christoph + Winfried Ruine Hohenmelchingen

Foto in Originalgröße

Fotograf: Gretel Rauscher


Carpe diem – nutze den Tag, Loipe statt Straße hieß es am So 20. und So 27. Januar bei den augenblicklich sehr guten Schneeverhältnissen auf der Alb für die Langlauffreaks unter den Lauftrefflern. Bilder von uns sogar online bei SWR AKTUELL.

Alternativ zum Straßen-/Waldlauf machten sich sieben Läufer/innen auf zur Langlauftour auf die Alb. Ziel am 20. 01. war die Genkinger Bolberg Loipe. Wegen durch Windbruch entwurzelter Bäume und abgebrochener Äste war leider die Waldroute hoch zum Bolberg Gipfel blockiert. Bei mehr und mehr aufkommenden Sonnenschein, der die Schneekristalle auf dem freien Gelände zum Glitzern brachte, war es für die Loipenflitzer dennoch ein gelungenes Gruppenerlebnis.

Am So 27. Januar waren es schon zehn Langlauf Freaks, die die kombinierte Sonnenbühl- Schwabenloipe zwischen Undingen - Willmadingen und Ruine Hohenmelchingen unter ihre schmalen Bretter nahmen.

Nach den jeweils mehr als zweistündiger Touren bildete dann noch jedes Mal der Einkehrschwung im Genkinger Gasthof Rosengarten den geselligen Abschluss.




mit freundlicher Unterstützung von

swt