Lauftreff - Abteilung

0 Kommentare

17.12.2017

Lauftreff auf dem Tübinger Weihnachtsmarkt 2017


zurück weiter
 schließen


Beschreibung: Gruppe rechts

Foto in Originalgröße

Fotograf: Gerold Renner


Ein besonderes Ziel hatten sich die Lauftreffler am 3. Adventsonntag ausgesucht. Bei Gefrierpunkttemperaturen starteten am 17. Dezember rund 25 Läufer/innen morgens um 9 Uhr zum Stand unserer AH auf dem  Weihnachtsmarkt.

Zunächst am Neckar entlang lief man übers Stauwehr noch eine Schleife Richtung Weilheim. Auf dem Neckar zeigte sich dabei dem kundigen Betrachter ein bei uns sehr selten vorkommendes Pärchen Rostgänse (gut an der rostbraunen Färbung zu erkennen, beheimatet eher in Kleinasien). Über den Landgraben und längs der Bahnlinie, nachher durch den Fußgängertunnel und nach einigen Schlenkern durch Altstadtgassen ging es dann schnurstracks zur Glühweinverkostung bei unseren AH-Fußballern auf dem Holzmarkt. Mittlerweile schon Tradition, gab es dann wie schon in den vergangenen Jahren für die lechzende Laufbrigade um Punkt 10.10 Uhr, lange vor der eigentlichen Öffnung des Weihnachtsmarktes, den süffig wärmenden Stoff zu trinken. Herzlichen Dank für die gastfreundliche Bewirtung gebührt den Sportkameraden der AH!

Beschwingt, aber keineswegs beschwipst, kehrte die trinkfreudige Läuferschar dann sogar noch bei leicht aufkommenden Sonnenschein über Schloss Hohentübingen und den mit einer dünnen Schneeschicht weiß gepuderten Spitzberg zurück ins heimatliche Hirschau.

 




mit freundlicher Unterstützung von

swt