Lauftreff - Abteilung

0 Kommentare

29.06.2015

SWT-Spendenlauf 2015


Am Freitag 26. Juni gab pünktlich um 16:30 Uhr Tübingens Erste Bürgermeisterin Dr. Christine Arbogast den Startschuß auf dem Gelände der Tübinger Paddelfreunde am Tübinger Freibad zum 7. swt-Spendenlauf. Jede/r konnte hier mitmachen, Groß und Klein, Alt und Jung und je nach Kondition innerhalb einer Stunde beliebig viele Runden á 1 km auf der schattigen Strecke in der Jahnallee laufen. Die Stadtwerke Tübingen zahlen für jeden gelaufenen Kilometer jeweils 1 Euro als Spende an eine caritative Organisation, diesmal „Bündnis für Familie Tübingen“. Bilder siehe Galerie

Unter den fast 900 Läuferinnen und Läufern aus Firmen- und Vereinsmannschaften aller Sparten,  aber auch Teams von Feuerwehr und Universität, war seitens des TSV Hirschau  der Lauftreff als einzige  Abteilung mit fast 40 Teilnehmern in ansehnlicher Zahl vertreten und hat mit zahlreich zurückgelegten Runden nicht ganz unwesentlich zum Spendenergebnis von aufgerundet  insgesamt 7.500 Euro beigetragen. Unser Luige Conte lief allein 17 Runden, und auch unsere Jüngsten waren vorbildlich mit Feuereifer dabei, so schafften der erst fünfjährige Robin Mages  erstaunliche 8 und seine 7-jährige Schwester Annika sogar 9 starke Runden.


Bildergalerie zu diesem Bericht




Veranstaltung(en) zu diesem Bericht

26.06.2015 : 16:30 Uhr

7. Spendenlauf der Stadtwerke Tübingen





mit freundlicher Unterstützung von

swt
tuebingen-hirschau