TSV - Hirschau Aktuelles

0 Kommentare

08.07.2014

Familiensportwochenende - Rückblick


Vom Wetter begünstigt freute man sich beim TSV Hirschau über ein rundum gelungenes Familiensportwochenende: am Samstag traten 24 Mannschaften an zum beliebten Elfmeterturnier, dabei erfreulicherweise auch wieder einige Damenteams, am Sonntag beteiligten sich 124 Sportler bei der Dorfmeisterschaft und Dutzende Kinder tobten bei strahlendem Sonnenschein durch einen Spieleparcours.

Etwas mehr Glück als in den vergangenen Jahren hatte der TSV mit dem Wetter beim Familiensportwochenende 2014. Nachdem das Fußballturnier der Senioren wegen des WM-Spiels der deutschen Nationalmannschaft am Freitag kurzfristig abgesagt wurde, konnte das Elfmeterturnier nach anfänglichem leichten Regen bei Sonnenschein beendet werden und auch bei den Leichtathletikdorfmeisterschaften am Sonntag war es sehr warm und sonnig.

Der TSV Hirschau bedankt sich auf diesem Weg bei allen Teilnehmern und den Besuchern, dass sie den Weg auf den Sportplatz gefunden haben und natürlich vor allem bei den zahlreichen Helfern, die dafür gesorgt haben, dass eine Veranstaltung dieser Art überhaupt jedes Jahr stattfinden kann. Herzlichen Dank, auch im Namen der Gesamtjugend, an die Spender der zahlreichen Kuchen und des Waffelteigs. Besonders bedanken möchten wir uns bei DJ Eisbär für die musikalische Umrahmung des Familiensportwochenendes und auch bei den Anwohnern, die sich hoffentlich durch die Veranstaltung nicht allzu sehr gestört gefühlt haben. Außerdem bei Hausmeister Franco Camiolo, der uns wie immer tatkräftig unterstützt hat.

 

Nachfolgend die Ergebnisse der einzelnen Wettbewerbe:

 

Elfmeterturnier:

Beim 13. Elfmeterturnier lieferten sich 19 Herren- und 3 Damenmannschaften viele spannende und durchweg faire Duelle, bis am Ende die Sieger feststanden.

Herren:

1. Platz: Panne-Panenkas

2. Platz: Strammer Schuss

3. Platz: Panna

4. Platz: Die Elite 1, 2, 3

 

Damen:

1. Platz: Stammtisch Otay

2. Platz: MFC

3. Platz: Fußball – kein Plan

 

Leichtathletik-Dorfmeisterschaften:

Bei sommerlichen Temperaturen haben 124 Teilnehmer im Alter von 2 – 78 Jahren teilgenommen. Dabei wurden 16 bronzene, 31 silberne und 45 goldene Nadeln errungen.

Die Ergebnisliste kann im Anhang als Exel und OpenOffice-Datei heruntergeladen werden.




mit freundlicher Unterstützung von

swt
tuebingen-hirschau