Jugendvolleyball

Mädchen-Volleyballtraining I wU12, Klassen 5 und 6:

 


wU12 Mannschaften TSV Hirschau 1, 2 + 3 unten von links: Lara Steil, Tamara Schäfer, Marie Kindersberger. Oben: Michael von Rosenberg, Arianna Agosta, Isabella von Rosenberg, Rieke Werner,  Serafina Fuhrer, Mareike Binder, Trainer Leonard Schäfer. Nicht auf dem Bild: Kim Beschorner

Seit Mitte Februar 2015 trainieren unsere Jugend-Volleyballerinnen I der Altersklasse wU12. Sie spielten bereits in der Saison 2015/16 sehr erfolgreich im Bezirk West. Wir konnten drei Mannschaften melden und die Mädels kämpften sich von Spieltag zu Spieltag besser in die Spielrunde, sodass nach Abschluss des Platzierungsturniers zur Bezirksmeisterschaft unter 21 Mannschaften die Mannschaft  Hirschau 2 mit Marie Kindersberger und Rieke Werner den 15. Tabellenplatz und Hirschau 3 mit Tamara Schäfer und Kim Beschorner den 10. Tabellenplatz belegen konnten.

Hirschau 1 erkämpfte sich mit drei Siegen in Folge, unter anderem gegen den TV Rottenburg 1, den Einzug ins Finale der Bezirksmeisterschaft. Allerdings konnten die gegnerischen Mädels aus Holzgerlingen im Finale ihre ganze Routine und Mannschaftsstärke aufbieten und unsere beiden Spielerinnen Isabella von Rosenberg und Mareike Binder mussten sich gegen diese sehr starke Mannschaft geschlagen geben. So stand aber auch fest, dass Hirschau 1 Vize-Bezirksmeister in der Saison 2015/16 geworden ist, was zur Teilnahme an den Württembergischen Meisterschaften berechtigte.

Bei der Württembergischen Meisterschaft wurde unsere Mannschaft TSV Hirschau 1 durch Arianna Agosta erweitert. In diesem Turnier der 12 besten Mannschaften aus den vier württembergischen Bezirken erkämpften sich unsere Mädels schließlich einen hervorragenden 8. Platz gegen Mannschaften wie den MTV Stuttgart, Birkach, Öhringen und Ochsenhausen.

In der im November startenden Saison 2016/17 haben wir wieder drei Mannschaften in der Altersklasse wU12 für den Bezirk West gemeldet, in der unsere Spielerinnen erneut ihre Spielstärke zeigen können.

Trainingszeit:        Schülerinnen wU12    Klassen 5 und 6:    montags, 18.00 bis 19.30 Uhr


 

Mädchen-Volleyballmannschaft II wU14, Klasse 7 und 8:

 


wU14 Mannschaften TSV Hirschau 1 + 2 unten von links: Magdalena Pejic, Lara Kindermann, Sophia Knörr. Oben: Serafina Fuhrer, Sinja Rehfeldt, Paula Kölle, Trainer Leonard Schäfer

Seit mittlerweile 3½ Jahren trainieren unsere Jugend-Volleyballerinnen II der Altersklasse wU14 im Spiel drei gegen drei Spielerinnen. Für unsere erste Wettkampfsaison im vergangenen Herbst haben wir spontan zwei Mannschaften gemeldet, um die Spielstärke unserer Mädels gegen Mannschaften aus unserem Bezirk zu testen. So erwartete uns in dieser kurzen Spielrunde der TV Rottenburg, Wannweil und Bickelsberg und unsere Mädels Hirschau 1 mit Line Grathwol, Sara Schäfer, Lea Springorum und Louisa Neufang erkämpften sich einen richtig guten 4. Platz und Hirschau 2 mit Lara Kindermann, Paula Kölle, Sinja Rehfeldt und Magdalena Pejic einem immer noch guten 6. Platz von 9 Mannschaften.

In der neuen Saison 2016/17 haben wir wieder zwei Mannschaften in der Altersklasse wU14 für den Bezirk West gemeldet. Schon am ersten Spieltag konnten unsere Mädels zeigen, wie sie sich gegen Mannschaften wie TüMo Tübingen, Burladingen und Frommern durchsetzen können. Mehrere Siege, unglückliche Unentschieden und auch einzelne Niederlagen waren das vielversprechende Ergebnis des ersten von vier Spieltagen. Wir freuen uns schon auf die nächsten Spiele!

Trainingszeit:        Schülerinnen wU14/15   Klassen 7 und 8:    dienstags, 17.30 bis 19.00 Uhr


 

Mädchen-Volleyballmannschaft III wU15, Klasse 8:

 


wU15 Mannschaften TSV Hirschau 1  unten von links: Lara Kindermann, Leah Springorum. Oben: Trainer Leonard Schäfer, Line Grathwol, Sara Schäfer, Louisa Neufang

Im Frühjahr 2016 haben wir eine Mannschaft für die Zwischenrunde wU15 midi gemeldet, um unseren älteren Spielerinnen weiter die Möglichkeit zu geben, mehr Spielpraxis zu bekommen und auf einem Turnier gegen routinierte Mannschaften wie die TSG Tübingen, Schönaich, Mönsheim, Bickelsberg und Burladingen spielen zu können. Diese kurze Zwischenrunde ermutigt uns, ab Januar 2017 auch wieder eine Mannschaft wU15 zu melden.
 
Trainingszeit:        Schülerinnen wU15   Klassen  8:        dienstags, 18.00 bis 19.30 Uhr


Leonard Schäfer, Abteilungsleiter, Jugendtrainer – Volleyball

TSV Hirschau AKTUELL

24.11.2016

Erstes Rugby Spiel in Hirschau: Rugby Club Tübingen - Liechtenstein Rugby

Am vergangenen Samstag fand das Erste Rugby Spiel in Hirschau statt. 

Der Rugby Club Tübingen trat gegen Liechtenstein Rugby an. 

»mehr

Volleyball

11.03.2013

Volleyball

Volleyball  ist eine Mannschaftssportart aus der Gruppe der Rückschlagspiele, bei der sich zwei Mannschaften mit jeweils sechs Spielern auf einem durch ein Netz geteilten Spielfeld gegenüberstehen. Ziel des Spiels ist es, den Volleyball über das Netz auf den Boden der gegnerischen... »mehr



mit freundlicher Unterstützung von

swt